Souveräner Erfolg der Petershagener beim KFV – Pokal

Erfolge für Petershagen bei den Damen Berliner Pokal 2017
21. Mai 2017
Geschützt: Sektionssitzung Tischtennis 2.8.2017
14. August 2017

gegen Marxdorf, Wriezen, Bralitz - gewonnen

Auf Initiative von Johannes nahmen wir auch in diesem Jahr am KFV – Pokal in Neuenhagen statt.

Angetreten sind Johannes, Alrik und meiner einer.  Unterstützt wurden wir großartiger Weise wieder von Matthias!  Vielen Dank dafür.

Die Konkurrenz bestand aus den Vereinen SG Marxdorf, Bralitz und dem TKC Wriezen.

Es wurde nach dem System Swaythlin-Cup jeder gegen jeden gespielt. Petershagen hat souverän den Pokal geh0lt und dabei nur 1 Doppel gegen Bralitz abgegeben. So stand am Ende 2 x 4:0 und 1 x 4:1 auf dem Punktezettel, was zum Sieg reichte.

Die Halle war nett und es war sehr angenehm zu spielen, auch wenn es nur 4 Tische waren. Dadurch, dass auch nur 4 Mannschaften antraten gab es keine Wartezeiten, was so ein bisschen den Bockwurstumsatz drückte.

Am Ende ein gelungener Sonntagsausflug. Im Anschluss ein paar Bilder.

Tom
Tom
Entwickelt und betreut die Vereinsseite. Spielt im Moment wieder in der Berlin Tischtennis und sucht immer einen Trainingspartner. Er ist B-Trainer und trainiert die Jugend im Verein. Ausserdem pflegt er seinen eigenen Tischtennisblog unter Tischtennis-Training-Berlin.de

Es können keine Kommentare abgegeben werden.