Sponsoring

Wir benötigen für unsere Jugendarbeit in diesem Jahr ein paar Geräte. Leider gibt es dafür kein Budget vom Verein.

Wir freuen uns daher über jede Unterstützung und bitten Euch, euch an den Geräten zu beteiligen. Wenn einer ein ganzes Gerät z.B. Easy-Roll sponsoren möchte, gern. Aber jeder 10 € -Schein würde uns schon ein Stück weiter helfen. Es gibt natürlich eine Spendenquittung und eine Namensnennung, wenn gewünscht. Unten findet Ihr den Status und auch die Geräte, die wir anschaffen möchten. Vielen Dank für Eure Hilfe. Unten findest Du ein Sponsorformular oder den Download des Formulars.

Tom

Info

Info

Hier werden alle angeschafften Geräte kurz vorgestellt.

Fangnetz und Balleimer

Das Fangnetz ist sehr gut geeignet um beim Balleimertraining eine höhere Intensität zu erreichen und nicht ständig Bälle zu sammeln. Der Balleimer an der rechten Seite erhöht die Intensität beim Training erheblich.

Fangnetz TSP

Fangnetz und Balleimer

 

Easy Roll

Ein Easy Roll ermöglicht das Trainieren von Grundschlagarten. Dabei ist der Vorteil, dass der Ball im Gegensatz zu einer Ballmaschine immer an der gleichen Stelle ohne Rotation zugespielt wird.

 

Rahmenbedingungen

Im Moment trainieren in Petershagen ca. 15-18 Kinder und Jugendliche mit einer unterschiedlichen Spielstärke. Für das Training steht die Halle inkl. 6 Spieltischen zur Verfügung. Das Training wird in der Regel von einer Einzelperson durchgeführt. Das Alter der Trainierenden liegt zwischen 9-15 Jahren. Die Trainingsgruppe ist damit sehr gemischt. Eine Einteilung in Spielfähigkeiten ergibt grob eine Unterteilung in 4 Spielstärken.

Aufgaben

Damit Kinder und Jugendliche langfristig Spaß am Sport haben, benötigen sie Erfolge. Die Grundlage für Erfolge sind gelungene Aktionen und das positive Gefühl, dass es geklappt hat. Dieses Gefühl des Erfolges ist ein wesentlicher Motivator – wenn ich mich in etwas bestätigt sehe, dann mache ich dort weiter. Tischtennis ist der schnellste Rückschlagsport der Welt. Die Basis allen Erfolges sind die Grundschläge. Diese können am besten durch immer wieder gleich zu spielende Bälle automatisiert werden. Damit hier ein Erfolg eintritt, bedarf es zweier Komponenten:

  • konstante Bedingungen beim Zuspiel
  • ausreichend hohe Anzahl an Wiederholungen.

Wenn 2 Anfänger miteinander spielen,wird es keine konstanten Bedingungen für ein Zuspiel geben. Damit trotzdem ein Erfolg eintritt und die Kinder und Jugendlichen positiv motiviert werden, werden Trainingshilfen wie ein Easy-Roll, Return Board und Spinrad benötigt. Siehe dazu auch hier: Trainingshilfen benötigt

Lösung

Das Training in solch einer Gruppengröße muss gut strukturiert und auf die einzelnen Trainingsuntergruppen zugeschnitten werden. Damit eine ansprechende Übungsqualität erreicht wird, benötigt man Hilfsmittel. Diese müssen für unseren Verein angeschafft werden. Dazu benötigen wir Sponsoren: Sponsoring hier klicken Schon ab 10 € kann jeder Sponsor werden. Machen Sie einfach mit!

Änderungen im Trainingsablauf Kinder und Jugendliche

Ich werde in diesem Jahr zu großen Teilen das Freitagstraining übernehmen. Mein Anspruch ist eine grundlegende Ausbildung für alle Spieler (die das möchten) auf folgenden Gebieten:

  1. Schlagarten
  2. Taktisches Verständnis
  3. physische Ausbildung (Schnellkraft, Kondition)
  4. mentale Vorbereitung

Dazu wird das Training anders organisiert werden als bisher. Grundlegende Voraussetzungen für ein Training sind nach meinem Verständnis:

  • Pünktlichkeit
  • gegenseitige Wertschätzung
  • Disziplin
  • Spaß
  • der Wille Tischtennis zu spielen.

Das Training findet Freitags von 16:00 – 18:00 Uhr statt.

Sponsoring

Leider steht derzeit von seitens des Vereins (mangels Planung) kein Budget für Trainingsgeräte zur Verfügung. Bitte unterstützen Sie die Ausbildung unserer Kinder und Jugendlichen mit einer Spende. Nähere Informationen finden Sie hier: http://tt-sv-blau-weiss.de/sponsoring/